Untitled Document

NASENKORREKTUR UND DIE PUNKTE, DIE MAN BERÜCKSICHTIGEN SOLLE

NASENKORREKTUR UND DIE PUNKTE, DIE MAN BERÜCKSICHTIGEN SOLLE

Nasenkorrektur und die Punkte, die man berücksichtigen sollte

Die Nasenkorrektur ist die am meisten durchgeführte OP der Chirurgen. Der Blick(Mittel-)punkt im Gesicht eines Menschen. Zwei Dinge sind hier zu beachten, zum einen die Nase muss dem Gesicht angepasst werden und bei Atmungsbeschwerden sollten diese mit behoben werden.

Früher wurden bei Nasenkorrekturen die Atmungsprobleme einfach ausgeblendet, heute ist dies nicht mehr der Fall, für uns gehört es mit der zu der Nasenkorrektur. Es gibt zwei Möglichkeiten entweder die offene oder geschlossene Technik, dieses sollten sie mit ihrem Facharzt ausführlich besprechen, auch wie sie genau die Form wünschen, deshalb ist ein ausführliches Gespräch unumgänglich.

Bei unseren OP's werden keine Tampons mehr verwendet. Wenn die Nase zum ersten Mal operiert wird ist es für den Chirurgen einfacher die OP durchzuführen. Leider gibt es aber auch Menschen, die öfters an der Nase operiert wurden, teilweise bis zu sieben oder acht Mal und immernoch nicht das gewünschte Ergebnis erzielt haben, sogar dadurch an Atembeschwerden leiden. Bei diesen Nasen ist die OP etwas umfangreicher aber durch die 30 jährige Erfahrung werden wir diesem auch mehr als gerecht. Auch hier erhalten wir sehr schöne restaurierte und wieder 'atmende' Nasen...

Besonders bei diesen Nasen ist die offene Technik mehr als geeignet. Die geschlossene Technik habe ich für ca. 20 Jahre angewendet, aber die letzten 10 - 11 Jahre verwende ich die offene Technik, denn durch diese haben wir viel erfolgreichere Resultate.

Nasenkorrekturen sind nicht einfache OP's und sollten mal auf die schnelle durchgeführt werden. Es ist sehr wichtig, dass sie nach der OP unbedingt 5 Tage in Istanbul bleiben und nicht weniger..